5 Tipps zum Räuchern von Rippchen, die köstlich schmecken

5 Tipps zum Räuchern von Rippchen, die köstlich schmecken

5 Tipps zum Räuchern von Rippchen, die köstlich schmecken

Chapter 1

5 Tipps zum Räuchern von Rippchen, die köstlich schmecken

by: 12bobylil

Wer liebt nicht saftige, rauchige, fleischige Rippen? Geräucherte Grillrippen gehören zu den Lebensmitteln, die absolut köstlich sind, wenn Sie wissen, wie man sie richtig kocht, oder die flach fallen und Sie beim Abendessen sehr enttäuschen können. Egal, ob Sie Babyrückenrippen, Spareribs oder Schweinerippchen rauchen, befolgen Sie diese 5 Tipps für jedes Mal köstliche geräucherte Rippen im Wettkampfstil.


Verwenden Sie Fleisch in Metzgerqualität

Sie wollen nicht das billigste Fleisch aus dem Supermarkt holen! Ihr lokaler Metzger hat eine frische Auswahl und großartige Schnitte, egal ob Sie Rind- oder Schweinerippchen bevorzugen. Sie können sie bis zu zwei Tage vor dem Gebrauch kaufen, aber der Tag zuvor ist am besten, damit sie frisch sind, aber Sie haben einen Tag Zeit, um sie vorzubereiten und das Trockenreiben zum Laufen zu bringen. Es ist magisch!


5 Tipps zum Räuchern von Rippchen, die köstlich schmecken

Entfernen Sie die Membran

Ihr Metzger hat Ihnen seinen besten Schnitt gegeben, jetzt ist es Zeit, die Membran oder „silberne Haut“ von Ihren Rippen zu entfernen. Drehen Sie es um, so dass es mit der Knochenseite nach oben zeigt, und machen Sie sich an die Arbeit. Für ein kurzes Video-Tutorial zum Entfernen der Membran klicken Sie hier . Einige Leute überspringen diesen Schritt, aber es dauert nur ein paar Minuten, bis sie trocken reiben - es lohnt sich für saftigere Rippen!


Verwenden Sie eine trockene Einreibung

Hier beginnt der Geschmack! Das Einreiben kann so einfach sein wie Salz und Pfeffer und ein wenig Cayennepfeffer oder ein komplexeres Einreiben mit Paprika, Kreuzkümmel, Zwiebeln, braunem Zucker und allem, was Sie sonst noch hineinwerfen möchten, aber es ist schwer mit dem Pfeffer! Seien Sie großzügig mit Ihrer Reibung und beschichten Sie beide Seiten der Rippen gründlich. Nachdem Sie die Rippen eingewickelt haben, legen Sie sie einige Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank, damit all diese Aromen das Fleisch durchdringen.


Verwenden Sie hochwertige Pellets aus 100% Hartholz

Wir müssen es sagen! Das Geheimnis liegt im Rauch. Wenn Sie einen bestimmten Geschmack für Ihre Rippen bevorzugen, werden Sie dies hier umsetzen! Sie können keine alten Hackschnitzel verwenden, sondern müssen 100% Hartholzpellets ohne Füllstoffe verwenden, um diesen hervorragenden Rauchgeschmack zu erzielen. Wenn Sie ein klassisches BBQ-Aroma wünschen, können Sie Hickory verwenden . Für ein leichteres Raucharoma verwenden Sie etwas Leichteres wie 100% Black Cherry Pellets . Eine Mischung wie Perfect Mix verleiht einen großartigen Rauchgeschmack, hellt ihn jedoch durch die Zugabe von Apfel, Ahorn und Kirsche etwas auf. Wir lieben den Perfect Mix, weil er nicht zu schwer ist - er bringt einen erstaunlichen Geschmack, der ein Essen wie Rippen nicht überwältigt. Nachdem Sie Ihre Pellets gepflückt haben, stellen Sie Ihren Grill auf 225 Grad ein.


3-2-1 Methode

Verwenden Sie die 3-2-1-Methode, um konsistente Ergebnisse zu erzielen. Sobald Ihr Pelletgrill die Temperatur erreicht hat, legen Sie Ihre Rippenständer auf eine Frogmat auf dem Grill (Sie werden sehr dankbar sein, dass die Frogmat-Reinigungszeit erreicht ist)! Lassen Sie sie etwa 3 Stunden lang stehen, dann ist es Zeit, sie auszuziehen und einzuwickeln. Mein Geheimnis ist es, 2 Stück Butter und etwa 4 Unzen Saft mit den Rippen hinzuzufügen - Ananassaft ist mein Favorit, aber Apfelsaft funktioniert auch. Wickeln Sie diese Rippen wieder ein und legen Sie sie auf den Grill. Babyback-Rippen können bis zu einer Stunde länger dauern als Spareribs, aber die Folie verhindert, dass sie schwarz werden, und hält die Feuchtigkeit beim Kochen der Rippen fest. Einige Leute überspringen das Versiegeln in Folie und wischen stattdessen regelmäßig die Rippen mit Wasser aus einer Sprühflasche ab, aber ich denke, diese Methode liefert die besten Ergebnisse!

Drehen Sie Ihren Pelletgrills für die letzte Stunde des Kochens (hier kommt die 1 ins Spiel) auf 300 Grad. Jetzt ist die Zeit gekommen, Ihre Lieblingsgrillsauce zu zaubern, wenn Sie hausgemacht bevorzugen. Fügen Sie während der letzten 15 Minuten des Kochens die Bbq-Sauce hinzu und bedecken Sie alle Seiten der Rippen. Lassen Sie es während der letzten 15 Minuten des Kochens aufstellen.

Wenn Sie Ihre Rippen vom Grill nehmen, lassen Sie sie vor dem Servieren einige Minuten ruhen. Sie können unmittelbar vor dem Essen eine dünne Schicht Bbq-Sauce hinzufügen, wenn Sie möchten. Stöbern Sie und genießen Sie Ihre köstlichen geräucherten Grillrippen!


0 Comments

No comments yet!

Created by 12bobylil

Categories

© 2020 Polarity Technologies
X
X

Invite Next Author

Write a short message (optional)

or via Email

Enter Quibblo Username

X

Report This Content